0
Der große Jahresrückblick 2020
Fotografie Gedanken

Der große Jahresrückblick 2020 – Teil 1

So schnell, wie dieses Jahr, ist schon lange kein Jahr mehr vergangen. Ein Jahr voller Höhen und Tiefen und ziemlich besonderer Umstände. Corona ist vermutlich das Thema, was uns alle in diesem Jahr am meisten beschäftigt hat und genau deswegen soll es hier heute auch keine weitere Erwähnung finden.

Lasst uns gemeinsam schauen, was hier im Jahr 2020 so alles passiert ist. In diesem Jahr haben wir insgesamt 142 Beiträge veröffentlicht. Nun wollen wir zusammen auf die Monate Januar bis April des Jahres 2020 zurückschauen.

Da wir über Silvester in Ouddorp Urlaub gemacht haben, gab es zum Jahresanfang noch einige Urlaubserinnerungen zu bearbeiten. Ich habe viel Zeit mit meiner Drohne in der Luft am und über dem Meer verbracht.

In dieser Zeit haben wir uns auch die Dürfen wir vorstellen? Aktion geplant und diverse Fotografen und Fotografinnen angeschrieben und sie gefragt, ob sie sich bei uns vorstellen möchten. Uns war aufgefallen, dass wir seit langer Zeit ausschließlich denselben Fotografen folgten.

Das ist erstmal nichts Schlechtes, aber es ist immer toll, neue Menschen, Stile und Motive zu entdecken. Wir hatten selbst nicht erwartet, dass wir so viel positives Feedback auf diese Aktion erhalten. Vielen Dank noch mal an alle, die mitgemacht haben.

Als das Wetter dann langsam wieder besser wurde, habe ich mich auch wieder auf Entdeckungstour durch verlassene Orte begeben. Dieses Jahr ist in dieser Hinsicht für mich sehr spannend gewesen. Ich habe viele interessante Orte besucht und unzählige Fotos machen können. Wenn das nächstes Jahr genau so weitergeht, bin ich damit sehr zufrieden.

Unsere Beitragshighlights aus den Monaten Januar bis April

  1. Strand und Wintersonne
  2. Kurklinik am Bomberg
  3. Sanitär- & Heizungsgroßhandel
  4. Schraubenfabrik Funcke & Hueck
  5. Mühlfeldsee in Löbnitz
  6. Dürfen wir vorstellen?
  7. Ouddorp

Diese und viele andere Bilder findest du in unseren Highlight 2020

Genau so schnell, wie du diesen Beitrag gelesen hast, sind auch die ersten Monate des Jahres für uns vergangen. Morgen werden wir dann auf die Monate Mai bis August zurückblicken. Auch in diesen Monaten ist wieder viel passiert. Thorben und ich haben einem Projekt zugesagt, das für uns beide in dieser Richtung wohl das bisher größte ist. Mehr möchte ich an dieser Stelle aber noch nicht verraten.

Hast du in diesem Zeitraum etwas tolles erlebt, oder erreicht? Was waren deine Highlights im Frühjahr 2020? Lass es uns wissen, indem du uns einen Kommentar schreibst. Lasst uns so gemeinsam ein paar positive Erinnerungen festzuhalten.

Unterstütze diesen Blog

Unser Server, die Domain und die ganze Technik drumherum sind mittlerweile ganz schön teuer geworden. Du kannst uns helfen, diesen Blog weitestgehend werbefrei und am laufen zu halten. Wie? Werde bei Unterstützer bei Patreon und erhalte dafür tolle Geschenke, oder trink einen Kaffee bei Ko-Fi mit uns - Wir danken dir!

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.