0
Fotografie

Bielefelder Nachtansichten

Vor einigen Tagen war ich in Bielefeld, um die “Nachtansichten” zu betrachten. Der kulturelle Teil hat mich an diesem Abend nicht interessiert, da Bielefeld an einigen Plätzen speziell beleuchtet war. Es war etwas schwerer als gedacht: Zum einen war es sehr gut besucht, zum anderen hatte ich teilweise zu wenig Weitwinkel.

Gerade am alten Markt war sehr viel los, sodass ich mein Stativ dort nicht aufstellen konnte, wo ich es gern hingestellt hätte (zahlreiche Fotografen hatten die gleiche Idee wie ich). Trotzdem bin ich zufrieden mit den Ergebnissen.

Der Besitz eines Graufilters wäre an diesem Abend sicherlich nützlich gewesen, obwohl ich den Effekt mit den bewegten Menschen mag.

Das könnte dir auch gefallen…

Ein Kommentar

  • Antworten
    Lars
    9. Mai 2012 um 21:47

    Sieht sehr cool aus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: