0
FUJIFILM X10 Testaufnahmen
Fotografie Kameras & Zubehör

X10 Testaufnahmen

Seit ein paar Tagen bin ich nun Besitzer der FUJIFILM X10 und sie hat meine Erwartungen bis jetzt um ein vielfaches übertroffen. Die Einstellungsmöglichkeiten sind wahnsinnig umfangreich und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Durch die Möglichkeit die Bilder im RAW Format speichern zu können, sind auch Nachbearbeitungen am Rechner kein Problem.

Wenn ich in den nächsten Tagen genug Zeit finde, werde ich mal einen ausführlicheren Bericht schreiben. Bis dahin hoffe ich, dass das Wetter endlich mal besser wird und ich die Kamera weiter testen kann.

Unterstütze unsere Arbeit

Pixelgranaten bei Patreon  

Da unser Server, die Domain und unsere Zeit mittlerweile ganz schön teuer geworden sind, möchten wir dir die Möglichkeit geben, uns mit möglichst wenig Aufwand zu unterstützen. Das kannst du ab sofort bei Patreon tun - Wir danken dir!

2 Kommentare

  • Antworten
    Andreas
    15. Oktober 2012 um 23:51

    Ich hatte die auch zweimal in der Hand – habe mir dann aber doch die HS30EXR gekauft. Letztendlich war mir die Zeit vom Einschalten bis zum Bild zu lang. Die Bilder – auch auf anderen Seiten – machen aber schon den Mund wässerig.

    • Antworten
      Daniel
      16. Oktober 2012 um 07:00

      Die Kamera soll in erster Linie auch nicht für schnelle Schnappschüsse dienen und trotzdem gibt es ja noch die Möglichkeit, relativ schnell mit den Automatik-Modi draufzuhalten. Ich bin auf jeden Fall von der Bildqualität überzeugt, auch wenn ich mich erstmal daran gewöhnen muss, die Ergebnisse nicht sofort mit der MarkII zu vergleichen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: