0
Sonstiges

Geschätze Lesezeit von WordPress Artikeln

Möchte man die geschätze Lesezeit eines WordPress Artikels auf in seinen Beiträgen anzeigen lassen, reichen dafür ein paar Zeilen Code völlig aus. Es gibt unzählige WordPress Plugins dafür, die dann aber auch dafür sorgen, dass Eurer Blog an Performance einbüßt.

Ihr könnt Euch den Code schnell und simpel anpassen. Ich habe ihn mir so geschrieben, dass er zwischen Minute und Minuten unterscheidet und wenn die geschätze Zeit unter einer Minute liegt, so werden die Minuten gar nicht erst angezeigt. Sollten sich in einem Beitrag nur Bilder befinden, gibt es keine geschätze Lesezeit.

<?php 
	$content=$post->post_content;
	$display='true';
	$words=str_word_count(strip_tags($content));
	$minutes=floor($words/150);
	$seconds=floor($words%150/(150/60));

	if ($minutes <= 0) {
		$est=$seconds.' Sekunden';
		$display='true';
	}
	elseif ($minutes = 1) {
		$est=$minutes.' Minute'.', '.$seconds.' Sekunden';
		$display='true';
	}
	elseif ($minutes = 0 && $seconds = 0) {
		$display = 'false';
	}
	else {
		$est=$minutes.' Minuten'.', '.$seconds.' Sekunden';
		$display='true';
	}

	if ($display='true') { ?>
		<span class="reading-time">
			Lesezeit: <?php echo $est;?>
		</span>
        <?php } ?>

Das könnte dir auch gefallen…

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.