0
Musikschule Hamm
Fotografie Leica

Musikschule Hamm

Die Städtische Musikschule Hamm wurde am 1. Februar 1940 gegründet und ist damit eine der ältesten Musikschulen Deutschlands. 2012 hatte sie etwa 4300 Schülern und 91 Lehrkräfte und ist damit nicht nur eine der ältesten, sondern auch eine der größten Musikschulen.

Sie wurde als voll durchstrukturierte Schule mit musikpädagogischen Einrichtungen von der vorschulischen musikalischen Erziehung bis zur Studienvorbereitung für Fortgeschrittene konzipiert.

Darüber hinaus war der Neubau des Musikschulgebäudes Anfang der 1970er Jahre der erste Musikschulneubau in einer Mittelstadt. Der Verband deutscher Musikschulen erklärte die Hammer Musikschule zum Modellfall. Für die Stadt Hamm ist die Städtische Musikschule von grundlegender kultureller Bedeutung. Die fortgeschritteneren der etwa 40 Ensembles werden durch die Stadt Hamm immer wieder in offizielle Veranstaltungen eingebunden und entfalten teilweise weit über die Stadtgrenzen hinaus ihre musikalische Wirksamkeit. Bis Anfang 2012 wurde das Gebäude der Musikschule aus Mitteln des Konjunkturpaketes II für etwa 7 Millionen Euro zu einem dreistöckigen Komplex mit großer Probenbühne durch das Architekturbüro Wulf & Partner aus Stuttgart um- und ausgebaut. Am 14. Januar 2012 fand die Wiedereröffnung statt.


Weihnachtszeit in Hamm

Unterstütze diesen Blog

Unser Server, die Domain und die ganze Technik drumherum sind mittlerweile ganz schön teuer geworden. Du kannst uns helfen, diesen Blog weitestgehend werbefrei und am laufen zu halten. Wie? Werde bei Unterstützer bei Patreon und erhalte dafür tolle Geschenke, oder trink einen Kaffee bei Ko-Fi mit uns - Wir danken dir!

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.