Urlaub & Reise Fotografie People & Street

In den Straßen von Palma

Nach einem Besuch der Tropfsteinhöhlen Coves del Drac an der Ostküste Mallorcas sind wir etwas durch Palmas Innenstadt gelaufen und dabei habe ich ein paar Menschen fotografiert. Im Nachhinein stelle ich fest, dass ich alle nur von hinten aufgenommen habe. Daran sollte ich arbeiten.

Nachdem wir in den Tagen zuvor bei unseren Ausflügen die meiste Zeit ohne andere Menschen verbracht hatten, waren wir etwas verwundert, als wir auf die ganzen anderen Menschen trafen, die sich auch die Coves del Drac anschauen wollten. Nach einer Zeit in der Warteschlage ging es los und eine etwas rutschige Steintreppe hinunter in das kilometerlange Tropfsteinhöhlensystem. Zwar ist es wirklich toll, so etwas mal gesehen zu haben, aber es war dann doch wirklich etwas zu voll. Ähnlich voll wie die englische Reisegruppe neben uns. Die Bilder, die ich dort unten gemacht habe, habe ich noch nicht entwickelt, allerdings transportieren die Bilder auch die wirkliche Größe der Höhlen nicht sonderlich gut.

Das Fotografieren in Palma danach hat auf jeden Fall mehr Spaß gemacht, als das Fotografieren in der Tropfsteinhöhle und deshalb gibt es nun ein paar Aufnahmen aus den Straßen von Palma. Es ist nur unschwer zu erkennen, dass wir auch an diesem Tag von bestem Sommerwetter begleitet worden sind.

Ich habe bisher drei kurze Videos von unserem Trip nach Mallorca geschnitten und ich vergesse immer wieder, wie viel Arbeit selbst hinter diesen kurzen Videos steckt. Für die drei Videos habe ich mehrere Stunden in unserer Finca am Tisch gesessen und mich immer wieder durch das aufgenommene Material gewühlt. Ein Video steht auf jeden Fall noch aus, aber dafür muss ich nun erstmal die Zeit finden. Gerade bin ich ganz froh, dass ich es geschafft habe, ein paar Beiträge für diesen Blog zu schreiben.
 

Unterstütze diesen Blog

Unser Server, die Domain und die ganze Technik kosten Geld. Du kannst uns helfen, diesen Blog werbefrei zu halten. Wie? Werde UnterstützerIn bei Patreon und erhalte dafür tolle Geschenke, oder trink doch einen Kaffee bei Ko-Fi mit uns - Wir danken dir!

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.