365 Tage Fotografie FUJIFILM Projekte

33/365

Eine meine ersten Großstadterfahrungen war die Straßenbahn in Bielefeld und ich war damals in dieser alten Bahn und fand das ganz toll. Ich habe durch mein Studium auch die Einführung der neuen Bahn, „Vamos“ (ich bin vermutlich der einzige neben den Bielefelder Stadtwerken, die den Namen der Bahn wissen), mitbekommen.

Die finde ich auch cool und ist futuristisch für ostwestfälische Maßstäbe. Dennoch hat die alte Bahn was, was man heute nicht mehr bekommt: Holz(-optik), alte Farben, lautere Geräusche, eine andere Sitzanordnung und man kann den Zugführern zugucken (dicker Pluspunkt, habe ich in der alten Schwebebahn auch immer fasziniert zugesehen!). Ich freue mich über die alte Bahn, weil es nicht so häufig vorkommt, dass ich mit ihr fahre. Vielleicht isses auch einfach das, dieser Seltenheitswert. Liebesgrüße nach Bielefeld! Wenn wir kommen, wenn wir kommen, wenn wir wieder wieder kommen, in die Bundesliga 1… #dhsg #block4

PS: Der 33. Tag des Jahres ist der 2.2.22!

Unterstütze diesen Blog

Unser Server, die Domain und die ganze Technik kosten Geld. Du kannst uns helfen, diesen Blog werbefrei zu halten. Wie? Werde UnterstützerIn bei Patreon und erhalte dafür tolle Geschenke, oder trink doch einen Kaffee bei Ko-Fi mit uns - Wir danken dir!

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.