0
Fotoservice & Fotoprodukte Kameras & Zubehör Smartphone

Zweitausendvierzehn

Vor ein paar Tagen hatten wir eine Mail von Saal Digital im Posteingang. Wir wurden gefragt, ob wir Interesse daran hätten, ein weiteres Produkt zu testen und darüber dann einen Testbericht zu verfassen. Wir haben nicht lange gefackelt und ich habe meins gerade aus der Packstation geholt.

Wir haben nun schon einige Fotobücher und andere Produkte testen dürfen und dafür sind wir sehr dankbar. Wir freuen uns über solche kleinen Aktionen und zeigen uns dafür gerne erkenntlich. Trotzdem sollte an dieser Stelle nochmal erwähnt werden, dass unsere Meinung nicht gekauft ist. Klar, dieser Beitrag würde hier nicht sein, wenn wir keine Gutscheine bekommen hätten, aber trotzdem ist es eine ehrliche Rezension.

Um ein bisschen mehr Transparenz in die Sache zu bringen, habe ich Euch einfach mal ein paar Zeilen aus der Mail von Saal Digital kopiert:

Sie haben ja bereits 2013 unser Fotobuch unter die Lupe genommen. Gerne würde ich Sie für einen weiteren Erfahrungsbericht gewinnen. Ich würde mich freuen, wenn Sie unsere neuen Funktionen „Fotoprojekt online entdecken“ sowie die damit verbundenen Möglichkeiten inspizieren und über Ihre Erfahrungen in Ihrem Blog https://pixelgranaten.de berichten.

Ich möchte Ihnen daher anbieten unsere neue Funktionspalette an Hand eines Fotobuchs auszuprobieren. Anschließend verfassen Sie einen ehrlichen und konstruktiven Erfahrungsbericht auf Ihrem Blog. Genaue Infos zu unseren neuen Funktionen erhalten Sie im Anschluss an Ihre Bestellung via Email.

[…]

Wir nehmen die Meinung unserer Kunden immer sehr ernst und optimieren unsere Produkte und unseren Service mit deren Hilfe stetig weiter. Sie erhalten von uns für den Test einen 70 € Gutschein. Haben Sie Lust unseren Service kennenzulernen? Ich freue mich über Ihre Rückmeldung.

Ich habe das Buch letzten Donnerstag mit der Software zusammengestellt und es am selben Abend noch bestellt. Zu der Software haben wir in unseren letzten Tests schon mal ausgibig Worte gelassen und deswegen möchte ich mich an dieser Stelle etwas kürzer fassen. Die Software ist sehr intuitiv und bietet eigentlich alle Möglichkeiten, die einem ein einfach Bildbearbeitungsprogramm auch bietet. Weiterhin bringt sie einen ganzen Batzen an vorgefertigten Layouts mit, so dass man sich sein Fotobuch einfach zusammenklicken kann.

Die Seiten sind aus echtem Fotopapier und somit können sich die Fotos wirklich sehen lassen. Es ist auf jeden Fall immer wieder erstaunlich, welche Wirkung Bilder bekommen, wenn man sie vernünftig drucken lässt. Ich habe mich insgesamt für einen matten Druck entschieden, da mir das irgendwie besser gefällt. Ich habe das Buch nun auch mal etwas genauer unter die Lupe genommen und konnte keine Schlieren, oder andrere Druckfehler entdecken. Wie gewohnt, ist der Druck einwandfrei und ich bin sehr zufrieden.

Weiterhin bietet Euch Saal Digital nun auch die Möglichkeit, das Fotobuch mit Euren Freunden und Eurer Familie zu teilen. Sie können sich das Buch dann selbst nachbestellen. Wenn Ihr Eure Kollegen also mit den Bildern von der letzten Weihnachtsfeier foltern wollt, könnt Ihr einfach im Büro eine Rundmail verschicken und diese unvergesslichen Momente auch anderen zur Verfügung stellen. Die Nachbestellung habe ich nicht testen können, aber die Funktion ist ein netter, zusätzlicher Service. Ich bin mir selbst nicht sicher, ob ich ihn nutzen würde, aber man wird schließlich auch nicht dazu gezwungen, ihn zu nutzen.

Produktion und Versand sind noch in der Nacht von Donnerstag auf Freitag erfolgt und das Buch war einen Tag später in meiner Packstation. Ich bin immer wieder überrascht, wie schnell und verlässlich Saal Digital arbeitet. Wenn man spontan nach einem Geburtstags-, oder Weihnachtsgeschenk sucht (beide Ereignisse sind ja schließlich immer wieder sehr überraschend), kann man sich eigentlich darauf verlassen, dass man das Fotobuch innerhalb von zwei Werktagen in seinen Händen halten kann.

Vielen Dank an Saal Digital! Ihr dürft Euch natürlich jederzeit gerne wieder bei uns melden, wir testen einfach alles (fast alles).

Viele Buchstaben, seht doch einfach selbst:


Wenn Ihr noch Fragen zum Thema Fotobuch haben solltet, könnt Ihr uns gerne eine Mail auf den Anrufbeantworter sprechen, oder Ihr nutzt einfach dieses hübsche Kontaktformular. Ich wünsche Euch einen guten Abend!

Das könnte dir auch gefallen…

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.