0
Fotografie FUJIFILM

Insel Rügen

Es ist Samstagabend und eigentlich wollte ich bei einem Bier und einem guten Film einen kurzen Beitrag schreiben. Ich rief das WordPress Backend auf und nach dem Login erhielt ich nur noch folgende Fehlermeldung: You have been locked out due to too many login attempts. Pech gehabt.

Dann bleibt es heute Abend eben bei einem guten Film und einem kühlen Blonden. Ich war in der vergangenen Woche ein paar Tage auf Rügen und konnte endlich mal Zeit finden, wieder in Ruhe Fotos zu machen.

Insel Rügen

Über airbnb hatten wir dort ein Zimmer im Koloss von Prora. Während unsere Haushälfte kernsaniert und sehr modern war, bestand die andere Haushälfte lediglich aus eingeworfenen Scheiben und Beton. Eine bizarre Mischung.

Der Weg zu Strand hätte kaum kürzer sein können. Einmal über die Dünen geklettert konnte man seine Füße im Sand vergraben. Ein tolles Gefühl. Das Wetter war unerwartet wunderbar und ich konnte jeden Tag ein paar Kubikmeter Ostsee verdrängen.

Die nähere Umgebung bestand eigentlich nur aus Ruinen, Ferienwohnungen und Supermärkten. Im Moment ist dieser Teil ein ziemlich guter Ferienort, der eigentlich noch gar keiner ist. In ein paar Monaten wird es dort bestimmt ganz anders aussehen. Ein weiterer guter Grund, dort einfach mal ein paar Bilder aufzunehmen.

Das nächste Ziel sind dann definitiv die von der Landesversicherungsanstalt Berlin errichteten Arbeiter-Lungenheilstätten Beelitz-Heilstätten. Im Internet finden sich unzählige Aufnahmen, aber sowas muss man einfach einmal selbst gesehen haben.

Das könnte dir auch gefallen…

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.