0
Fotografie

Nordumgehung Teil 2

So langsam im Urlaub angekommen, haben Thorben und ich gestern unsere Kameras geschnappt und sind zur Baustelle der Nordumgehung gefahren. Leider hat das Wetter nicht so richtig mitspielen wollen.

Ich hoffe, dass sie Euch gefallen. Da ich wie gesagt im Moment Urlaub habe und somit auch viel Freizeit, werden wohl in den nächsten Wochen noch ein paar Bilder von mir kommen.

Hier könnt Ihr übrigens noch mehr Bilder von der Nordumgehung sehen.

Das könnte dir auch gefallen…

3 Kommentare

  • Antworten
    Roland
    18. Juli 2011 um 13:20

    Baustellen-Impressionen… hmmm… da klingeln meine Aumerksamkeitsglocken doch gleich an. 🙂 Ich habe mich lange einer Tunnelbaustelle gewidmet und seither bin ich dem entdeckbaren Charme einer Baustelle verfallen. So bin ich auch hier hängen geblieben.

    Ich mag die Eindrücke, die Leere, die gewagte Reduktion der Details. Schöne Bildsprache! Das Feld kommt mir etwas quer vor, aber Kontraste sind ja auch was hübsches. 🙂

    Leider habe ich dann die Bilder geklickt… denn die Ausschnitte die ich hier im Blog sehe, sprechen mich mehr an, als die viel grösseren Aussschnitte der verlinkten Bilder. Gerade das Bild mit dem KRan der nur so ganz knapp ins Bild reicht, das finde ich sehr stark. Im verlinkten Bild wird das aber eher ein “normales” dokumentarisches Kranbild. So gesehen möchte ich euch ermutigen, die Szenen frecher zu halten. Gerade so, wie das die Blogsoftware gemacht hat. 🙂

    cheers
    ®

    Baustellen-Impressionen kann ich euch hier anbieten:
    http://www.punctumsaliens.ch/exhibitions/bauwelten/index.html

  • Antworten
    Roland
    18. Juli 2011 um 20:43

    Heho. Seit Stunden erhalte ich nun mails dass hier irgendwelche Kommentare gepostet werden und dann verschwinden die wieder… habt ihr hier eine Baustelle eröffnet??? 😉

    • Antworten
      Dnl
      18. Juli 2011 um 20:50

      N’abend. Sorry für die Spamattacke – Ich bin gerade dabei eine neue Funktion einzubauen und habe nicht darüber nachgedacht, dass du bei neuen Kommentaren benachrichtigt werden könntest. Ich werde jetzt einfach einen anderen Artikel zum testen nehmen! Dir einen schönen Montagabend!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: