0
Daniel
Fotografie Smartphone

nullachtfuenfzehn

Nachdem Euch Thorben vor ein paar Tagen seine Schwarz/Weiß Aufnahmen vorgestellt hat, gibt’s heute meine. Mit der Kamera vom iPhone 4S lassen sich echt schöne Bilder schiessen – Für eine Handykamera ist die Qualität erste Sahne.

Natürlich ersetzt das iPhone keine vernünftige Kamera, das ist mir klar. Darum geht es auch nicht, aber um unterwegs ein paar Bilder zu schießen reicht es auf jeden Fall. Thorben hat zu diesem Thema ja auch schon ein paar Worte verloren, deswegen möchte ich da auch gar nicht weiter ‘drauf eingehen.

Ich sprach eben von der guten Bildqualität, vielleicht wundern sich gleich einige, denn bei manchen Bilder ist davon nicht viel zu sehen. Das liegt zu einen an der Komprimierung beim Tumblr Upload und zum anderen natürlich auch an Instagram.

Genug geschwafelt, hier kommen die Bilder.

Ihr könnt mir und meinen mobilen Uploads hier folgen nullachtfuenfzehn.tumblr.com.

Unterstütze diesen Blog

Unser Server, die Domain und die ganze Technik drumherum sind mittlerweile ganz schön teuer geworden. Du kannst uns helfen, diesen Blog weitestgehend werbefrei und am laufen zu halten. Wie? Werde bei Unterstützer bei Patreon und erhalte dafür tolle Geschenke, oder trink einen Kaffee bei Ko-Fi mit uns - Wir danken dir!

Ein Kommentar

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.