0
Umbaupause
Tipps & Tricks

Blogarbeiten

Wie bereits angekündigt, standen ein paar Änderungen ins Haus. Ich habe mir dann heute einfach mal Zeit genommen, meinen Editor geöffnet und diese Änderungen durchgepeitscht – Jetzt können unsere Artikel noch komfortabler verbreitet werden.

Wenn Ihr einfach mal an’s Ende der Seite schaut, könnt Ihr sehen, dass sich zwei der vier Social Icons geändert haben. Es wird nun angezeigt, wie oft der jeweilige Artikel bei Twitter erwähnt oder bei Facebook geteilt wurde. Auch ist Dank eines Scriptes das Öffnen einer komplett neuen Seite verschwunden, wenn man einen Artikel teilen möchte. Ich denke so sollte das Ganze etwas bequemer für Euch sein.

Ebenfalls habe ich den Wunsch aus den Kommentaren umgesetzt. Ihr könnt jetzt die Kommentare unter den Artikeln abonnieren.

Euch wünschen wir noch einen schönen Sonntag – Zum Abschluss gibt’s noch ein Panorama der O2 World in Berlin.

Das könnte dir auch gefallen…

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.