0
Hatchbag - Dein personalisierter Kofferraumschutz
Themen Tipps & Tricks

Hatchbag – Dein personalisierter Kofferraumschutz

Da auch bei uns dafür gesorgt werden muss, dass die Lichter an bleiben, haben wir uns nach ein paar Partnern umgeschaut. Ich war in den letzten Wochen und Monaten oft in verlassenen Orten unterwegs und danach ist meistens alles staubig, nass und matschig. Stellt man dann sein Stativ, den Rucksack und seine dreckigen Schuhe in den Kofferraum, kann man danach nicht nur seine Bilder auswerten, sondern auch noch sein Auto aussaugen.

Gleiches kommt jedes Wochenende auf mich zu, wenn ich mit meinem Hund im Wald war. Ihm ist es natürlich völlig egal, wenn er sein weißes Fell innerhalb weniger Minuten in ein dunkles Braun verwandelt. Er möchte danach trotzdem in den Kofferraum. Wer schon einmal Hundehaare gepaart mit Matsch in diesen seltsamen Kofferraumautofasern hatte, wird wissen, wie gut man die wieder raus bekommt. Nämlich gar nicht.

Hatchbag

Hatchbag soll genau das verhindern. Auf der Website steht, dass der Kofferraumschutz schnell zu montieren und einfach zu pflegen sei. Die verschiedenen Produkte sind sind maßgeschneidert, aus hochqualitativem und robustem PVC hergestellt und sollen den Kofferraum zuverlässig sauber halten.

Ich habe mit dem Hersteller Kontakt aufgenommen und darf euch nun davon berichten, was meine Erfahrungen mit dem Hatchbag Kofferschutz sind.

Zuerst habe ich auf der Website meinen Kofferraumschutz personalisieren müssen. Man wählt also seinen Fahrzeugtyp aus und gelangt daraufhin zum nächsten Schritt. Ich habe mich für die graue Kofferraumauskleidung mit Skidurchreiche und geteiltem Rücksitz entschieden, damit man sich trotz des Schutzes noch ein bisschen Flexibilität bewahrt. Als zusätzliches Extra habe ich noch den Stoßstangenschutz hinzugenommen, damit der Hund beim Einsteigen keine Spuren im Lack hinterlässt.

Damit der Hund bequem liegen kann gab es auch noch die HatchBed-Matten mit dazu. Diese werden paarweise geliefert, sodass man immer eine saubere Matte als Ersatz hat. Nach dem Bestellen muss man dann ungefähr 6-8 Tage warten, bis der personalisierte Kofferraumschutz in den Versand geht.

Die Montage

Heute klingelte es an der Tür und ein Paketbote gab mir das Paket. Der Schutz wiegt zusammen mit der Matte 4 KG – Ich hatte mit deutlich mehr gerechnet. Ich ging zum Auto und packte das Paket aus. Im Paket lag der Kofferraumschutz, die Matte, ein paar Klettverschlussbänder zum Aufkleben, der separate Stoßstangenschutz und eine bebilderte Montageanleitung.

Der eigentliche Schutz wird gefaltet in den Kofferraum gelegt und zuerst an den Kopfstützen befestigt. Danach drückt man die Seitenteile mit Hilfe von Klettverschlüssen an den Seiten des Kofferraums fest.

Am vorderen Rand wird der Schutz mit einem Klebeband an der Kunststoffverkleidung des Autos festgeklebt (man sollte sein Auto vorher an den Stellen gründlich reinigen) und dann ist man eigentlich schon fertig.

Die Installation des personalisierten Kofferraumschutzes hat ungefähr 15 Minuten gedauert und macht erstmal nicht den Eindruck, dass man da noch einmal nachjustieren muss. Das wird sich dann aber im Laufe der Zeit zeigen.

Mein Fazit

Mal abgesehen von der nicht wirklich komfortablen Website und der fehlerhaften Übersetzungen ist mir bis jetzt noch nichts negatives Aufgefallen. Das Material wirkt sehr hochwertig und wird hoffentlich ein paar Ausflüge und Urlaube überstehen. Bisher bin ich auf jeden Fall ziemlich zufrieden und auch der Kundenservice ist auf Zack. Richtig gut finde ich, dass der Kofferraumschutz tatsächlich sehr gut passt. Sogar an die kleinen Stauräume an den Seiten des Kofferraums wurde gedacht.

Ich danke Hatchbag für die Testgelegenheit. Dieser Beitrag ist nicht gekauft und gibt meine persönlichen Erfahrungen wider. Ich bin mit dem Hatchbag Kofferraumschutz sehr zufrieden und würde ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

Das könnte dir auch gefallen…

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.