0
Ein Wochenende in Berlin
Fotografie Urlaub & Reise Vollformat

Ein Wochenende in Berlin

Wir haben das letzte Wochenende in Berlin verbracht und damit das Festival of Lights leider ganz knapp verpasst. Ich hatte aber gesehen, dass Berlin leuchtet direkt im Anschluss stattfinden sollte. Irgendwie hat dann aber alles nicht so richtig klappen sollen.

Am Freitag sind wir versehentlich in einer Kneipe versackt und am Samstag war das Wetter mehr als schlecht. Dazu hatte ich meine Jacke mal wieder zuhause vergessen, was bei diesem Wetter und den sinkenden Temperaturen irgendwie nicht so richtig vereinbar war. Meine Kamera und auch meine Drohne hatte ich mit dabei, aber sie haben das Auto so gut wie nie verlassen.

Um dem Regen für ein paar Minuten zu entfliehen, haben wir uns das Sea Life in Berlin angeschaut. Ich muss allerdings sagen, dass der Besuch ziemlich enttäuschend war. Erstmal war es für die aktuelle Situation in den engen Gängen viel zu voll, so dass man den anderen Menschen nicht aus dem Weg gehen konnte und dazu finde ich, dass die wenigen Aquarien den relativ hohen Eintrittspreis nicht rechtfertigen.



Unterstütze diesen Blog

Unser Server, die Domain und die ganze Technik drumherum sind mittlerweile ganz schön teuer geworden. Du kannst uns helfen, diesen Blog weitestgehend werbefrei und am laufen zu halten. Wie? Werde bei Unterstützer bei Patreon und erhalte dafür tolle Geschenke, oder trink einen Kaffee bei Ko-Fi mit uns - Wir danken dir!

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.