0
52 Wochen Projekt Analog Fotografie Schwarzweiß

Jahresprojekt 10/52: Zipfelpass 3 von 4 – Nachschub

Vor Jahren hatte ich mal eine anhaltende Phase, in der ich nur schwarz-weiß fotografiert habe. Da ich schwarz-weiße Fotografien immer noch sehr mag, habe ich mir einen einfachen Film von AgfaPhoto, erhältlich in fast jedem Drogeriemarkt, gekauft.

Ich bin tatsächlich schwer angetan von der Qualität und den Details, die dieser Film liefert. Das Objektiv der Olympus Mju ist nichts, was den “Kamera-Nerd” in mir ausflippen lässt, und dennoch war ich bei der ersten Sichtung der Fotos sehr angetan. Das nehme ich zum Anlass, wieder verstärkt schwarz-weiß Fotos auf Film zu belichten. Die Bilder sind in Jülich, Sittard und Selfkant entstanden.

Auf den nächsten und letzten Zipfelpass in Oberstdorf bin ich schon sehr gespannt. Wir verbinden die Erkundung Oberstdorfs mit einer mehrtägigen Wanderung in den Allgäuer Alpen und bezüglich des Equipments stehe ich dort noch vor einer Herausforderung…


PS: Dass ich mir jetzt einen schwarz-weiß Film für meine Instax Wide gekauft habe, ist vermutlich selbstredend, oder?

Die letzten Zipfelpässe verpasst?
Kein Problem.
Zipfelpass 1 von 4: Görlitz
Zipfelpass 2 von 4: List
Zipfelpass 3 von 4: Selfkant

Unterstütze unsere Arbeit

Pixelgranaten bei Patreon  

Da unser Server, die Domain und unsere Zeit mittlerweile ganz schön teuer geworden sind, möchten wir dir die Möglichkeit geben, uns mit möglichst wenig Aufwand zu unterstützen. Das kannst du ab sofort bei Patreon tun - Wir danken dir!

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.